Hof Südensee

Bei der Wohngruppe „Minisüdenseer“ handelt es sich um eine familienanaloge Wohngruppe, in der ein Erzieherehepaar mit maximal 2 Kindern/Jugendlichen lebt. Bäder, Küche, Wohnzimmer und das Esszimmer sind Gemeinschaftsräume, natürlich wird auch der Garten und die Terrasse von allen gemeinsam genutzt. Da sich das Haus der „Minisüdenseer“ direkt neben dem Hofgelände befindet, können selbstverständlich auch alle zum „Hof Südensee“ gehörenden Spielflächen genutzt werden, z.B. den Spielplatz, das Fußballfeld, die Bogenschießanlage, die Trampoline usw.

LogoHofS 320 whiteBG